header
home news rumors macs iphone ipod ipad
monatsarchiv Podcast [iTunes-Abo] Videocast [iTunes-Abo] Apple-Feeds the lost 1984 videos
Die Medien über uns Wir über uns Mit uns werben Redaktions-E-Mail


frischer mac-senf iPhone Reparatur zu I hope you don't mind...
kalli zu I hope you don't mind...
thomas b. zu So Long Mac Essentials
Jens Krahe zu So Long Mac Essentials
Hendrik Beskow zu So Long Mac Essentials


 

::: 12. Dezember 2006

 Muhviehländ-Videocast: iPod shuffle [upd.]  

imageNach dem Sensationsvideo der vergangenen Woche und nach überaus harten, zähen Verhandlungen ist es nun soweit: wie versprochen präsentieren wir den ersten Produkttest unserer Juniorpartner, des erfolgreichen Produktions-Studios »Muhviehländ« aus dem Saarland. Das Besondere an dieser Kooperation ist, dass Muhviehländ aus einer Truppe von Kindern und Jugendlichen besteht, die mit großer Professionaliät und Selbstbewußtsein sehr unterhaltsame Videos drehen [wir berichteten].

Seht euch die Clips an, und ihr werdet uns zustimmen - diese Jungs und Mädels brauchen kein herablassendes Erwachsenenlob, sondern sie verdienen es, einfach ernstgenommen zu werden und ein möglichst breites Publikum zu finden. Ehrlich - ich als alter Fernsehmann habe sowas von so jungen Leuten noch nie gesehen, und ich freue mich sehr, dass die Gruppe mit uns zusammenarbeiten will. Mac-Fans sind sie - natürlich - auch.

Nach den Hollywood-Girlanden zurück zum Mac-Alltag: Muhviehländ hat sich den iPod shuffle vorgeknöpft und aus ihrer ganz speziellen Sicht getestet. Es war gar nicht so einfach, alles unterzubringen, was der iPod shuffle bietet - die Funktionsvielfalt und die Möglichkeiten sind ja bekanntlich riesig... Seine Praktikabilität wurde unter Live-Bedingungen untersucht und mit einer Passantenbefragung untermauert, ebenso die Tauglichkeit zum Mode-Accessoire und Jogging-Begleiter. Fazit: in dem kleinen Ding steckt viel mehr, als man erwartet: shufflen Sie sich den Shuffle an...!

Unser Kollege Kaule von Cyberport war so freundlich, das Testexemplar zur Verfügung zu stellen - er wird an dem Ergebnis seinen Spass haben ;). [Update 13:20 Uhr:] Cyberport schenkt der Crew den iPod shuffle als kleines Dankeschön!

[4.10 Min, auch im Abo über unseren Videocast].

Werbung

12.12.06 - 9:00 Uhr von majo (Mac Essentials) | Permalink | Rubrik Reviews & Tests  | 28 Kommentar(e), 1510x besichtigt | IRC-Chat | E-Mail an die Redaktion |
RSS 2.0 Atom Podcast Add to Google
Werbung
Apple Store iPhone Store iPod Store iTunes Store Amazon Store

Werbung

Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.
(Umberto Eco)

I don't do .INI, .BAT, or .SYS files. I don't assign apps to files. I don't configure peripherals or networks before using them. I have a computer to do all that. I have a Macintosh, not a hobby.
(Fritz Anderson)


Mir doch Blunzn, was für ein Prozessor drin ist, solange ein Apple drumrum ist!
(Jacqueline Godany)


Ich bin ein Bewohner des digitalen kleinen gallischen Dorfs. Ein Mac-User. Ich habe ein Betriebssystem, das nach einem Raubtier benannt ist, nicht nach einem Rind.
(Peter Glaser)

To this technical-ninny it’s clear
In my compromised 100th year,
That to read and to write
Are again within sight
Of this Apple iPad pioneer
(Virginia Campbell, 100 Jahre)


Never ask a man what kind of computer he drives. If its a Mac, he'll tell you. If not, why embarrass him?
(Tom Clancy)

It is true that I have a great admiration for the elegances and brilliances that have emerged from my favourite address in the world: 1 Infinite Loop, Cupertino, California, the home of Apple Computers.
(Stephen Fry)

The Macintosh may only have 10 5 3 2,5 3 5 % of the market, but it is clearly the top 10 5 3 2,53 5 %!
(Douglas Adams)


Mac Essentials - a place for news and conversation.