header
home news rumors macs iphone ipod ipad
monatsarchiv Podcast [iTunes-Abo] Videocast [iTunes-Abo] Apple-Feeds the lost 1984 videos
Die Medien über uns Wir über uns Mit uns werben Redaktions-E-Mail


frischer mac-senf iPhone Reparatur zu I hope you don't mind...
kalli zu I hope you don't mind...
thomas b. zu So Long Mac Essentials
Jens Krahe zu So Long Mac Essentials
Hendrik Beskow zu So Long Mac Essentials


 

::: 14. April 2009

 Dienstag, 14. April: Schlagzeilen  

image17:30 Uhr CNN Money: eine (nicht von Microsoft gesponserte) Studie stellt fest, dass 84 Prozent der Befragten nicht daran denken, auf das noch in der Betaphase befindliche Windows 7 umzusteigen. 50 Prozent wollen Windows komplett aufgeben und sich Mac OS X und anderen UNIX-Systemen zuwenden - vor zwei Jahren waren es noch 27 Prozent.

15:15 Uhr Digitimes: sämtliche Komponenten und Zulieferer des sogenannten »iPhone 3.0« listet das taiwanesische Branchenblatt auf - bemerkenswert ist daran vor allem der 3.2-Megapixel-Bildsensor von OmniVision, der die jetzige 2.0-Megapixel-Kamera ablösen soll. Die ersten Geräte sollen im Mai von den Zulieferern versandt werden, die Digitimes-Quellen sprechen von fünf Millionen Stück.

12:30 Uhr BusinessWeek: Anhaltspunkte für die Verdienstspanne an einem elektronischen Gerät sollen die Bauteil-Analysen der Firma iSuppli liefern: für den iPod shuffle errechnen die Kalifornier einen Preis der Bauteile von ca. 22 Dollar (ca. 16,50 Euro), also rund ein Viertel des Verkaufspreis. Die Komponenten gehören zu den kleinsten und am höchsten entwickelten auf dem Markt, so iSuppli. iSupplis Angaben erfassen nicht die Kosten für Entwicklung, Herstellung, Marketing, Patentzahlungen oder Vertrieb.

6:30 Uhr Slashphone: ganz offensichtlich startet die Produktion des nächsten iPhones: laut China Times hat Apple bei asiatischen Zulieferern vier Millionen iPhones bestellt, die Ende Juni versandt werden sollen. Angeblich wird es drei Modelle geben: je ein EDGE- bzw. 3G-Modell sowie eines für den chinesischen Markt. Das iPhone 2009 soll dem bisherigen ähneln, es soll kein »iPhone nano« geben, so der Bericht.

6:30 Uhr PC World: seit Anfang April bietet Apple Schulen und Universitäten einen 20 Zoll-Alu-iMac der neuesten Generation mit einem Intel Core 2 Duo mit 2.0 GHz für nur 900 Dollar: Bildungsinstitutionen können den Rechner vorbestellen, die Auslieferung soll in einem Monat beginnen. Der bisher angebotene weiße 17 Zoll-Edu-iMac mit Plastikgehäuse hat damit wohl endgültig ausgedient.
image

Werbung

14.04.09 - 5:30 Uhr von Redaktion | Permalink | Rubrik Nachrichten  | 7 Kommentar(e), 467x besichtigt | IRC-Chat | E-Mail an die Redaktion |
RSS 2.0 Atom Podcast Add to Google
Werbung
Apple Store iPhone Store iPod Store iTunes Store Amazon Store

Werbung

Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.
(Umberto Eco)

I don't do .INI, .BAT, or .SYS files. I don't assign apps to files. I don't configure peripherals or networks before using them. I have a computer to do all that. I have a Macintosh, not a hobby.
(Fritz Anderson)


Mir doch Blunzn, was für ein Prozessor drin ist, solange ein Apple drumrum ist!
(Jacqueline Godany)


Ich bin ein Bewohner des digitalen kleinen gallischen Dorfs. Ein Mac-User. Ich habe ein Betriebssystem, das nach einem Raubtier benannt ist, nicht nach einem Rind.
(Peter Glaser)

To this technical-ninny it’s clear
In my compromised 100th year,
That to read and to write
Are again within sight
Of this Apple iPad pioneer
(Virginia Campbell, 100 Jahre)


Never ask a man what kind of computer he drives. If its a Mac, he'll tell you. If not, why embarrass him?
(Tom Clancy)

It is true that I have a great admiration for the elegances and brilliances that have emerged from my favourite address in the world: 1 Infinite Loop, Cupertino, California, the home of Apple Computers.
(Stephen Fry)

The Macintosh may only have 10 5 3 2,5 3 5 % of the market, but it is clearly the top 10 5 3 2,53 5 %!
(Douglas Adams)


Mac Essentials - a place for news and conversation.