header
home news rumors macs iphone ipod ipad
monatsarchiv Podcast [iTunes-Abo] Videocast [iTunes-Abo] Apple-Feeds the lost 1984 videos
Die Medien über uns Wir über uns Mit uns werben Redaktions-E-Mail


frischer mac-senf iPhone Reparatur zu I hope you don't mind...
kalli zu I hope you don't mind...
thomas b. zu So Long Mac Essentials
Jens Krahe zu So Long Mac Essentials
Hendrik Beskow zu So Long Mac Essentials


 

::: 26. Juni 2009

 Freitag, 26. Juni: Schlagzeilen  

image18:20 Uhr iTunes: Bye Jacko: Michael Jackson ist tot, aber die iTunes-Käufer erweisen dem »King of Pop« ihre Reverenz. In den Top Ten des Music Stores sind 6 von 10 Alben von Michael Jackson - in weniger als 24 Stunden. Beat it!
image
[danke, Roland K.!]

12:55 Uhr Macworld UK: Apple hält nun 9,5 Prozent der Londoner Entwicklungsfirma Imagination Technologies: im vergangenen Dezember war Apples Einstieg mit 8,2 Mio. Aktien publik geworden, nun wird Apple weitere 2,2 Mio. Anteile erwerben. Imagination Technologies hat sich auf die Entwicklung und Lizenzvergabe von geistigem Eigentum spezialisiert.

11:15 Uhr TechCrunch: das erste »Erwachsenen-App« ist nicht mehr in Apples App Store zu haben - allerdings hat es nicht Apple entfernt, wie teilweise gemeldet wird, sondern der Entwickler selbst: »Allen The Geek« schreibt, dass er keine weiteren Kopien der jetzigen Version von »Hottest Girls« verkaufen will, sondern an einer neuen arbeitet.

9:45 Uhr All Things D: IT-Veteran Walt Mossberg urteilt nach »strengen Tests«, dass die neuen MacBook Pro die beste Akkulaufzeit aller bis dahin getesteten Geräte aufweisen: ohne Stromsparoptionen, mit maximaler Helligkeit und bei dauerndem Musikabspielen hielt das 13 Zoll-MacBook rund 5 Stunden durch, das 15 Zoll-Modell 5:21 Stunden. Wenn man die MacBooks normal nutze, so Mossberg, könne man leicht Apples Angaben von 7 Stunden Laufzeit übertreffen.

6:45 Uhr YouTube: YouTubes Mutterfirma Google meldete gestern, dass die Menge der von Mobilgeräten hochgeladenen Videos um 400 Prozent zugenommen hat, seit das neue iPhone vor einer Woche in den Handel kam: mit dem iPhone 3GS kann man Videos aufnehmen, bearbeiten und direkt zu YouTube hochladen. Laut YouTube hat die Menge der hochgeladenen Videos allein im letzten halben Jahr um 1700 Prozent zugenommen. 

Werbung

26.06.09 - 5:45 Uhr von Redaktion | Permalink | Rubrik Nachrichten  | 4 Kommentar(e), 512x besichtigt | IRC-Chat | E-Mail an die Redaktion |
RSS 2.0 Atom Podcast Add to Google
Werbung
Apple Store iPhone Store iPod Store iTunes Store Amazon Store

Werbung

Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.
(Umberto Eco)

I don't do .INI, .BAT, or .SYS files. I don't assign apps to files. I don't configure peripherals or networks before using them. I have a computer to do all that. I have a Macintosh, not a hobby.
(Fritz Anderson)


Mir doch Blunzn, was für ein Prozessor drin ist, solange ein Apple drumrum ist!
(Jacqueline Godany)


Ich bin ein Bewohner des digitalen kleinen gallischen Dorfs. Ein Mac-User. Ich habe ein Betriebssystem, das nach einem Raubtier benannt ist, nicht nach einem Rind.
(Peter Glaser)

To this technical-ninny it’s clear
In my compromised 100th year,
That to read and to write
Are again within sight
Of this Apple iPad pioneer
(Virginia Campbell, 100 Jahre)


Never ask a man what kind of computer he drives. If its a Mac, he'll tell you. If not, why embarrass him?
(Tom Clancy)

It is true that I have a great admiration for the elegances and brilliances that have emerged from my favourite address in the world: 1 Infinite Loop, Cupertino, California, the home of Apple Computers.
(Stephen Fry)

The Macintosh may only have 10 5 3 2,5 3 5 % of the market, but it is clearly the top 10 5 3 2,53 5 %!
(Douglas Adams)


Mac Essentials - a place for news and conversation.