Mac Essentials-Rubrik
Nachrichten
home news rumors macs iphone ipod ipad
monatsarchiv Podcast [iTunes-Abo] Videocast [iTunes-Abo] Apple-Feeds the lost 1984 videos
Die Medien über uns Wir über uns Mit uns werben Redaktions-E-Mail


frischer mac-senf iPhone Reparatur zu I hope you don't mind...
kalli zu I hope you don't mind...
thomas b. zu So Long Mac Essentials
Jens Krahe zu So Long Mac Essentials
Hendrik Beskow zu So Long Mac Essentials


 
Rubrik Nachrichten, vom August 2010

::: 12. Aug. 2010

 Donnerstag, 12. August: Schlagzeilen 

image18:00 Uhr Los Angeles Times: sowohl Werbetreibende als auch App-Entwickler scheinen zufrieden mit Apples iAd-Programm zu sein: die LA Times sprach mit mehreren großen Unternehmen. Für die Entwickler haben sich die Verdienstmöglichkeiten deutlich erhöht, die Werbeanbieter berichten von Mehrfach- und Wiederholungsabrufen der iAd-Werbung.

6:30 Uhr Apple: wie angekündigt, hat Apple das gravierende Sicherheitsloch beim Anzeigen manipulierter PDF-Dateien gestopft, über das u.a. der webbasierte Jailbreak des iPhone 4 ausgeführt wurde: iOS 4.0.2 für iPhone und iPod touch sowie iOS 3.2.2 für das iPad kommen über iTunes. 

6:30 Uhr All Things D: die Gerüchte um den Zeitpunkt von Apples diesjährige iPod-Medienveranstaltung schwanken von der kommenden Woche bis zu »in wenigen Wochen«: All Things D hat nun von einem geplanten Event Mitte September gehört, etwas später als der bisher übliche Termin zum Septemberanfang

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:30 Uhr | 3x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 11. Aug. 2010

 Mittwoch, 11. August: Schlagzeilen 

image6:30 Uhr Daring Fireball: der gewöhnlich gut unterrichtete John Gruber tippt auf einen neuen iPod touch mit Retina-Display und zwei Kameras in »wenigen Wochen«: normalerweise finden Apples iPod-Events im September statt - allerdings erwartet mindestens ein Gerücht die diesjährige iPod-Medienveranstaltung bereits für die kommende Woche.

6:30 Uhr Dell: ein 5 Zoll-Minitablet mit Telefon bietet Dell ab Freitag in den USA an: der Streak kostet 300 Dollar mit AT&T-Vertrag und 550 Dollar ohne. Wie John Gruber bemerkt, ist es damit teurer als ein iPad mit 9,7 Zoll-Screen. Zudem kommt es mit der ein Jahr alten Version 1.6 von Android.
image

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:30 Uhr | 3x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 10. Aug. 2010

 Dienstag, 10. August: Schlagzeilen 

image15:00 Uhr Baltimore Sun: Apple hat sich ein Exklusivrecht zur Verwendung einer neuartigen Metalltechnologie gesichert: die kalifornische Firma Liquid Metal hält Patente für amorphe Metalllegierungen (»metallisches Glas«), aus denen extrem harte, widerstandsfähige und leichte Gehäuse hergestellt werden können.

14:40 Uhr fscklog: Leos Macseite besteht seit sieben Jahren: von hier aus kollegiale Glückwünsche zu einem kompetenten und sachlichen Angebot. Und vor allem: schönen Urlaub für die nächsten beiden Wochen… ;)

6:30 Uhr Microsoft: Microsoft reagiert auf den steigenden Marktanteil und die Popularität Apples, vor allem auch bei US-Collegestudenten: »Entscheiden Sie sich zwischen einem PC und einem Mac?«. Zuletzt hatte Microsoft 2008 mit der Kampagne »I’m a PC« auf Apples Erfolge reagiert.
image

6:30 Uhr Fortune: eine Umfrage zeigt, dass Macs die beliebtesten Notebooks bei US-Collegestudenten sind: 27 Prozent besitzen ein Apple-Notebook, 24 Prozent ein Dell- und 15 Prozent ein HP-Notebook. Der Umfrage zufolge planen 47 Prozent der Studenten, die einen Laptop-Kauf planen, in Zukunft einen Mac zu erwerben. 

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:30 Uhr | 6x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 09. Aug. 2010

 Montag, 9. August: Schlagzeilen 

image17:55 Uhr MacNN: die Broker von Needham & Co. erhöhen ihren Zielpreis für die Apple-Aktie von 280 Dollar auf 375 Dollar: vor allem die gegenüber der letzten Bewertung im Februar erheblich verbesserten Mac- und iPod-Verkäufe seien der Grund für die deutliche Steigerung, so ein Analyst. Zur Zeit steht AAPL auf 260 Dollar.

11:30 Uhr Apple: die Ende Juli vorgestellten neuen Mac Pro sind nun auch im deutschen Apple Store zu haben: die einzelnen Modelle sind etwas teurer geworden, ihre Lieferzeit beträgt zwei Wochen:
image

6:50 Uhr Wall Street Journal: der Abgang von Mark Papermaster, Hardware-Chef für das iPhone, sei weniger durch die iPhone-Antenne als durch »allgemeine kulturelle Unvereinbarkeiten« verursacht, so zitiert das WSJ eingeweihte Kreise: Papermaster habe schon vor Monaten das Vertrauen von Steve Jobs verloren. Papermaster habe nicht die erwarteten kreativen und Managementfähigkeiten gezeigt, die Apple von seinen leitenden Angestellten erwartet. 

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:50 Uhr | 3x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 06. Aug. 2010

 Freitag, 6. August: Schlagzeilen 

imageimage 21:15 Uhr MacRumors: Apple plant angeblich ein Presse-Event um den 15. August herum: dies berichtet die brazilianische Site MacMagazine aus “zuverlässigen Apple-Kreisen”. Offenbar soll es dabei um den neuen iPod touch sowie iOS 4 für das iPad gehen, auch Ankündigungen anderer iPod-Modelle seien denkbar.

19:10 Uhr Barron’s: vage Gerüchte aus der Analystenecke zu angeblichen Produktlaunches im September: zwei neue iPods sollen kommen - ein neuer touch und ein neuer nano, der iPod shuffle soll wegfallen. Außerdem soll Apple zwei neue MacBook Air-Modelle vorstellen, zu deren technischen Daten noch nichts bekannt ist. 

15:00 Uhr Patently Apple: so sehr an den Haaren herbeigezogen war das »iPad Sprocket« gar nicht, das wir gestern vorstellten: in einem Patentantrag für ein »Smartbike« beschreibt Apple, wie iPod oder iPhone sinnvolle Daten beim Radfahren erfassen könnten. Die Sensoren sind bereits in der Hardware integriert und könnten Geschwindigkeit, Standort, Beschleunigung, Höhe und Entfernung messen.
image

7:15 Uhr MacRumors: der jährliche iPod touch-Modellwechsel wirft seine Schatten voraus: immer mehr Hinweise auf front- und rückseitige Kameras tauchen auf - Voraussetzung für Videochats mit FaceTime, die über E-Mail-Adressen statt Telefonnummern laufen sollen. Ein Teilelieferant hat dieses Bild der neuen iPod-Front beigesteuert:
image

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  6:15 Uhr | 3x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 05. Aug. 2010

 Donnerstag, 5. August: Schlagzeilen 

image11:40 Uhr Hardmac: aus »sehr verlässlicher Quelle« stammt angeblich die Illustration einer Hülle für den iPod touch der nächsten Gneration: auf dem Bild hat der iPod ein gewölbtes Rückenteil und eine rückwärts gerichtete Kamera mit Blitz. Vor rund einem Monat tauchten in China Ersatzteil-Fotos auf, die Aussparungen für Kameras auf der Vorder- und Rückseite erkennen ließen.
image

7:00 Uhr iLounge: die nächste iPhone-Generation könnte aufgrund der Antennenprobleme des iPhone 4 bereits vorzeitig im Januar 2011 auf den Markt kommen:  ob Apple nur ein neues Gehäuse spendiert oder ein völlig neues Gerät bringt, ist laut iLounge noch unklar. Die Website scheint allerdings selbst nicht an das Gerücht zu glauben.

6:45 Uhr CNet: Apple wird die Sicherheitslücke, die zum webbasierten Jailbreak bei jailbreakme.com führte, in Kürze stopfen: wann es soweit sein wird, konnte eine Apple-Sprecherin nicht sagen. Das iOS hat zwei Fehler, die bereits beim Besuchen einer Webseite oder beim Öffnen eines PDF-Dokuments die vollständige Übernahme des Gerätes ermöglichen.
image

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:45 Uhr | 1x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 04. Aug. 2010

 Mittwoch, 4. August: Schlagzeilen 

image16:15 Uhr F.A.Z.: beim iPad-Test in der Seniorenresidenz stellt sich schnell heraus, dass gerade ältere Menschen das iPad durchaus differenziert sehen: alle fanden es einfach zu bedienen, schick und praktisch. Als zusätzlicher Computer ist es allerdings vielen zu teuer (mit Video):
image

12:45 Uhr Evening Standard: Apples zweiter Flagship Store in London wird am Samstag am Covent Garden eröffnet: der Store erstreckt sich über vier Stockwerke, von denen zwei für das Publikum zugänglich sind. Der Umbau soll rund 26 Mio. Euro gekostet haben. Electric Pig zeigt einige Fotos:
image

6:30 Uhr Reuters: Apple untersucht die Sicherheitslücke, die für den webbasierten Jailbreak für iOS-Geräte ausgenutzt wurde. Apple-Sprecherin Natalie Harrison sagte gegenüber Reuters: »Wir prüfen den Fall.« Ähnlich wie jailbreakme.com die Kontrolle über das Gerät übernimmt, um den Hack durchzuführen, könnte auch eine feindliche Site ein iPhone oder iPad übernehmen.

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:30 Uhr | 0x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 03. Aug. 2010

 Dienstag, 3. August: Schlagzeilen 

image18:40 Uhr Sachin’s Posterous: der Schlüssel zu Apples Ingenieurerfolgen liegt in den Menschen: relativ wenige, hochflexible und hochintelligente Ingenieure, die je nach Bedarf problemlos von Projekt zu Projekt, sogar von Plattform zu Plattform wechseln können, schreibt der frühere Apple-Ingenieur Sachin Agarwal in seinem Blog.

10:30 Uhr AppleInsider: im Configuration Utility für das iPad wird beschrieben, wie die Kamera des iPad außer Betrieb genommen werden kann - allerdings hat keines der aktuellen Modelle eine solche. Viele Hinweise legen jedoch nahe, dass eines der nächsten Modelle eine Frontkamera haben wird, die auch FaceTime auf dem iPad erlauben würde.

6:30 Uhr Fortune: nach einer Analyse der Deutschen Bank ist Apple weltweit der drittgrößte Hersteller von Notebooks - wenn man das iPad mitzählt. Die iPads verdrängen dem Bericht zufolge Portables von Asus, Lenovo, Toshiba und Dell - die Nachfrage nach Apple-Notebooks steigt dagegen weiter. 
image

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:30 Uhr | 4x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 02. Aug. 2010

 Montag, 2. August: Schlagzeilen 

image17:15 Uhr Macwelt: vier Jahre nach einer Selbstverpflichtung zum Verzicht auf giftige Chemikalien haben die meisten PC-Hersteller ihr Versprechen nicht erfüllt, meldet die c’t in ihrer Printausgabe: fast alle großen Hersteller verwendeten weiter die gefährlichen Chemikalien BFR und PVC - mit Ausnahme von Apple, das seit Anfang 2009 Ersatzstoffe verwendet.

6:30 Uhr jailbreakme.com: der erste »Jailbreak« für das iPhone 4 ist da: der Hack geschieht während des Besuchs der zur Zeit völlig überlasteten Website und erfordert keine weitere Installation. Funktionsstörungen bei FaceTime und MMS sind allerdings nicht auszuschließen. In den USA sind die Aufhebung der Sperren und die Installation von nicht autorisierten Apps nicht mehr illegal

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:30 Uhr | 4x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |

::: 30. Jul. 2010

 Freitag, 30. Juli: Schlagzeilen 

image14:20 Uhr fscklog: eine erste Inaugenscheinnahme von Apples neuem Akkuladegerät enthüllt: das Gerät lädt Akkus. Das Magic Trackpad dagegen »verhält sich exakt wie das Multitouch-Trackpad der aktuellen MacBook Pro-Reihe«, so Leo. Das Ende der Mäuse scheint dennoch noch nicht gekommen, da ihr Einsatz »erheblich exakter und weniger fingerverknotend« ist.

8:45 Uhr MacRumors: offenbar kann man die neuen, am Dienstag vorgestellten Mac Pro ab dem 9. August bestellen: wahrscheinlich beginnt die Auslieferung kurz nach diesem Datum - es wird von »Bestellungen« und nicht von »Vorbestellungen« gesprochen. Apple hatte ursprünglich eine Lieferbarkeit »im Laufe des August« angegeben.

6:30 Uhr Apple: mit ungewöhnlich enthusiastischen Worten sucht Apple einen Software-Ingenieur, der an »etwas völlig Neuem, nie zuvor Dagewesenem«, einem »revolutionären neuen Mac OS X-Feature« mitarbeiten soll. Der Bewerber soll Kenntnisse in »HTTP und verwandten Protokollen« besitzen. Die Entwicklungsarbeiten an Mac OS 10.7 haben offenbar im November 2009 begonnen. 

Quelle: {macquelle}  |  by Redaktion |  5:30 Uhr | 3x Senf | Nachrichten  | | Permalink | Liebe Redaktion... |
Seite 3 von 209 - erste Seite  vorige Seite  1 2 3 4 5 nächste Seite  letzte Seite
RSS 2.0 Atom Podcast