zurück zu Mac Essentials

Hermann der User vom 31.03.08

image
Apokalypse now…


bisschen Senf dazu?
von thrill am 31. Mar um 14:11 Uhr

Genial! Die Nähe zum “Originalmaterial” ist unverkennbar :-)

[Karl: Vielen Dank! Besonders viel Arbeit habe ich mir mit Col. Kurtz gegeben ;-) ]


von Bookie am 31. Mar um 14:46 Uhr

Wieder einmal ein Hermann der Spitzenklasse!
Lest bitte trotzdem alle das wirkliche Original: Joseph Conrads Heart of Darkness…

The horror! The horror!

[Karl: Danke, Danke! Ich hatte schon wieder Schmähungen und Unverständnis befürchtet. Das baut auf!]


von thrill am 31. Mar um 15:09 Uhr

"Heart of Darkness” habe ich letzten Monat tatsächlich gelesen. Ein beeindruckendes, leider viel zu kurzes Buch. Aber Buchtipps gehören wahrscheinlich nach nebenan, zu Ute ins Schmöker-Blog :-)


von Benjamin Fleischer am 31. Mar um 15:10 Uhr

Aus dem Grund hat man ja auch zwei Internet-Anschlüsse :-)


von Tice am 31. Mar um 16:40 Uhr

Immer wieder ein Genuss ... : )


von Stephan aus B. an der S. am 31. Mar um 16:57 Uhr

Der Col. hat wohl eher Ähnlichkeit zu einem anderen Macher dieser Seite, zumal ich an ihm auch keine Zigarette sehen kann…

<b>[Karl: zuviel der Ehre, falls Du mich meinst (zudem rauche ich ab und zu mit Genuss). Der Macher dieser Seite ist majo. Und falls Du majo meinst, so wurde er heute schon fälschlich als der “Photojournalist” in Bild 1 und 2 identifiziert. Wie mans macht isses verkehrt… ;-)]</a>


von am 31. Mar um 17:11 Uhr

höhöhö


von Sven am 01. Apr um 11:46 Uhr

Hey wie passend. Mir wurde heute Nacht mein DSL und Telefon abgeschalten
und hoffentlich morgen früh vom neuen Anbieter wieder angeschalten.


von am 01. Apr um 18:17 Uhr

@Sven: Du Sonntagskind Du. ;-) Bei mir hatte sich heute nachmittag mein nagelneues Speedport W502V aufgehängt. Natürlich checkt man erst mal die komplette Netzwerk-Konfiguration, etwa 5 km Büroverkabelung, drückt sich durch die drei Möglichen Reset-Zustände des Routers, startet den Computer neu, löscht das Parameter-RAM und säuft drei Liter Kaffee. Dann geht man eine Zigarette rauchen… (Time passes) ...und zieht dem Speedport schon allein um seine psychische Unversehrtheit zu bewahren mit einem irren Grinsen im Gesicht im laufenden betrieb das Stromkabel raus. Stromkabel wieder rein, und alles läuft wunderbar (resettet war da übrigens nix - alles war noch sauber konfiguriert). Jetzt (19:17) geh ich erst mal den Kindern was vorlesen. Das senkt de Blutdruck. Bis denn…


von Sven am 02. Apr um 16:06 Uhr

@Karl: Seit heute morgen (7:00) geht alles wieder. Selbstverständlich
mit dem neuen Anbieter, doppelt so schnell und halb so teuer.
Musste nur schnell den Benutzernamen im Router ändern. Fertig! ;-)


zurück zu Mac Essentials
Zur Vermeidung von Kommentar-Spam werden die Beiträge nach einigen Tagen geschlossen.
 

Werbung