zurück zu Mac Essentials

In eigener Sache: Bild.de vom 23.07.10

Wir erinnern uns: am vergangenen Wochenende hatte bild.de einen Vorbericht zur Apple-Pressekonferenz vom 16. Juli fast wörtlich aus den Mac Essentials geklaut. Die vielen Leser, die uns dazu geschrieben haben, wird es freuen zu hören, wie diese Angelegenheit kurz und (für uns) schmerzlos zu Ende geht:

der Verlag BILD digital entschuldigt sich förmlich, gibt eine Unterlassungserklärung ab und zahlt ein branchenübliches, wegen der Verschleierung des Autors verdoppeltes Honorar.

Damit wurde unserer Forderung komplett entsprochen. Ich hoffe, dass sie kapiert haben, dass die Mac Essentials kein Selbstbedienungsladen für gute Texte sind.

Vielen Dank an unseren Rechtsanwalt Udo Vetter, an das Bildblog und vor allem an unsere Leser. 


bisschen Senf dazu?
von Joachim Moncoq am 23. Jul um 15:58 Uhr

Gratulation! Freut mich für Euch, das die Sache so schnell und schmerzlos lief.


von Claus am 23. Jul um 15:58 Uhr

Ging aber flott. Als Stammleser freue ich mich über den Ausgang dieser Peinlichkeit sehr. Herzliche Grüße!


von Moss am 23. Jul um 19:25 Uhr

Well done, sire.  Herzlichen Glühstrumpf!


von Zitrone am 23. Jul um 20:21 Uhr

Glückwunsch. Mich würde interessieren, wie das Verhältnis Honorar zu Anwaltskosten aussieht (bzw. falls Herr Vetter einen Sonderpreis gemacht hat (wer würde das nicht, wenn man die Bild in die Schranken weisen darf ;) ), wie das Verhältnis zu üblichen Anwaltskonditionen aussieht).

Ich hätte ja immer die Befürchtung, dass man so oder so drauf zahlt :-(


von majo (Mac Essentials) am 23. Jul um 20:53 Uhr

ganz einfach: Bild muss beides zahlen, das Autoren-Honorar und das des Anwalts.


von am 23. Jul um 21:13 Uhr

sehr gut!


von Jesse am 24. Jul um 10:01 Uhr

Glueckwunsch Majo. Freut mich sehr!!!


von Henry am 24. Jul um 12:57 Uhr

Endlich bekommt Bild auch mal sein Fett wech :)


von am 24. Jul um 14:01 Uhr

Gibt es in Deutschland eigentlich noch einen zweiten Anwalt? Nur für den Fall, das DER EINE mal krank ist.


von am 24. Jul um 14:21 Uhr

So gehört das.


zurück zu Mac Essentials
Zur Vermeidung von Kommentar-Spam werden die Beiträge nach einigen Tagen geschlossen.
 

Werbung