zurück zu Mac Essentials

So Long Mac Essentials vom 11.11.10

Es tut mir leid euch da draußen mitteilen zu müssen, dass Majo am Mittwoch Abend ziemlich überraschend gestorben ist. Eure guten Wüsche und Mails haben ihm sehr gut getan und haben ihm sehr, sehr viel bedeutet.

Der Verlust ist für uns alle unbeschreiblich groß. Die Lücke die er hinterlässt ist durch nichts und niemanden zu füllen.
So Long Mac Essentials


bisschen Senf dazu?
von am 12. Nov um 11:51 Uhr

Hey Majo
Wie so viele, kannte ich dich nicht persönlich. Aber auch mich hast du in Textform seit meinem ersten Mac begleitet. Es ist erstaunlich, wie jemand persönlich Unbenanntem Schicksal einen so mitnehmen kann. Vielleicht liegt es dem familiärem Kampf um meine Mutter, die im Moment wohl Ähnliches durchmacht wie Du bis vor Kurzem und ich deshalb ungefähr weiss, was bei Dir los war.
Es erwischt immer die Falschen!
Alles Gute, wo immer Du jetzt bist


von Robert am 12. Nov um 11:55 Uhr

Mein Beileid


von am 12. Nov um 11:55 Uhr

Mein Beileid an alle Angehörigen. Wie vermutlich viele habe ich gehofft, dass es mit ihm wieder aufwärts geht bzw. er uns trotz allem noch möglichst lange erhalten bleibt. Dass es auf eimal so schnell gingt, kam dann doch sehr überraschend. Ruhe in Frieden, majo!

Thomas


von Ralph Benz am 12. Nov um 11:57 Uhr

Mit allergrößtem Bedauern habe ich die Nachricht von majos Tod gelesen. majo war ein wirklich aussergewöhnlicher Mensch und Kollege. Ich wünsche seiner Familie mein herzlichstes Beileid. Die reale und die virtuelle Welt hat einen ganz besonderen Menschen verloren.


von Chaos am 12. Nov um 11:57 Uhr

Auch von mir mein herzlichstes Beileid and die Angehoerigen, aber auch einen Gruss an majo selbst, der sicher noch weiter ueber uns unbekannte Schnittstellen mitliest.

Auch ich bin ‘nur’ ME Leser, trotzdem empfinde ich es als schweren Verlust, majo als Urgestein Mac-Nachrichten zu verlieren. Vor allem auf eine so ploetzliche und unerwartete Weise. Lange hat mich seine Podcast-Stimme im Ohr tagein-tagaus zur Arbeit begleitet.

Danke fuer alles, fare well.


von am 12. Nov um 12:01 Uhr

Die deutschsprachige Mac-Blog-Szene verliert einen engagierten Kopf, der mich auf dieser Seite über viele Jahre durch die unaufgeregte und bodenständige Berichterstattung immer sehr beeindruckt hat.

Mein Mitgefühl gilt Majos Angehörigen und Freunden.


von Sven am 12. Nov um 12:06 Uhr

auch ich habe bei meinem ersten Mac die “Mac-Essentials” als Startseite im Browser. Es war immer
eine entspannte, humorvolle und informative Berichterstattung.

Es tut weh, wenn Menschen uns verlassen................

Mein Beileid an die Familie und die, die ihm nahestanden


von Pascal am 12. Nov um 12:08 Uhr

sprachlos… schockiert… traurig… mein mitgefühl den hinterbliebenen und an majo postum besten dank für alles und machs gut!


von Jörg am 12. Nov um 12:10 Uhr

Farewell, Majo.

Danke für Dein Lebenswerk.
Herzliches Beileid allen die Dir nahestanden.

Jörg


von Sascha Lobo am 12. Nov um 12:10 Uhr

Herzliches Beileid an die Familie und Freunde von Majo.

Ich kannte ihn nicht persönlich – er hat aber eine sehr wichtige Rolle gespielt für mich, das ist mit keiner Silbe übertrieben, als Erinnerung an ihn möchte ich das gern hier aufschreiben.

Erst vergleichsweise spät, im Sommer 2005, habe ich angefangen zu bloggen. Damals gehörte Majos IT&W zu den Blogs, die ich quasi über Nacht entdeckte und nach und nach ganz durchlesen wollte. Dabei stiess ich im Herbst auf die gastgebloggte Geschichte von supatyp. Daneben stand schlicht, aber freundlich eine Aufforderung, Kontakt aufzunehmen, falls jemand eine gastbloggenswerte Geschichte auf IT&W veröffentlichen wolle. Ich war noch immer beschäftigt mit den durchaus schmerzhaften Nachwehen der New Economy, genauer gesagt musste ich mich entscheiden, ob ich den schweren Klumpen verdrängen - oder die Flucht nach vorn antreten sollte. Die Entscheidung legt ich in fremde Hände, nämlich in Majos - ich kannte ihn zwar nicht, aber anhand seiner Texte, seiner Reaktionen in den Kommentaren und der kurzen, aber schönen Aufforderung, interessante Geschichten an IT&W zu schicken, erschien er mir als der richtigste Mensch dafür, genau in diesem Moment.

Ich schrieb ihn an, unser erster Kontakt überhaupt, und fragte, ob er Interesse an meiner Geschichte hätte, die ich ihm kurz skizzierte. Hätte er “nein” gesagt, hätte ich vermutlich verdrängt; ich bin sicher, alles wäre anders gekommen. Aber er hat nicht nur ja gesagt, sondern in den Mailwechseln - die mehrteilige Geschichte ist nach und nach quasi unter seinem Lektorat entstanden und seinem freundlichen, sanften Drängen – so herzlich und liebevoll argumentiert, dass er mir jede Angst nahm. Welche Angst? Ich hatte bis dahin unter Klarnamen nie etwas Persönliches ins Netz geschrieben.

Er hat mir damit eine der Essenzen des Bloggens beigebracht, dazu noch bei einem Thema, mit dem ich sowieso schwer haderte. Aus ebendieser Geschichte ist inzwischen ein Buch geworden, Majo hat daran einen großen Anteil; ich möchte ihm nicht nur dafür danken, sondern auch für die Ermutigung und die Heranführung ans Bloggen. Ruhe in Frieden.


von Sven am 12. Nov um 12:15 Uhr

Es tut mir so leid, das zu hören!


von Konstantin P am 12. Nov um 12:15 Uhr

Die MacEssentials waren für lange Zeit mein täglicher Begleiter im Leben mit dem Mac. Der Verlust Majos reisst eine tiefe redaktionelle Lücke in die dt. Mac Bloglandschaft.

Rest in Peace, lieber Majo!


von Robert Basic am 12. Nov um 12:18 Uhr

mein Beileid an die Hinterbliebenen, Freunde und Mitbetreiber der Seiten ITW & Mac-Essentials. Majo wird mir als Blogger - anders konnte ich ihn nicht kennenlernen - in bester Erinnerung verbleiben!


von am 12. Nov um 12:19 Uhr

Mein Mitgefühl an Familie und Freunde.
Du wirst nicht vergessen.

Wo immer du auch jetzt bist, Rock on!


von Michael am 12. Nov um 12:20 Uhr

Es gibt Nachrichten, die möchte man einfach nicht bekommen.

Farewell Majo! Mach et joot! Du wirst uns sehr, sehr fehlen.


von am 12. Nov um 12:21 Uhr

Das schmerzt und reißt ein großes Loch. Wollte mich eigentlich nach Majos Rückkehr wieder für neue Sammeltassen einsetzen. Nun sind die alten wohl so eine Art Gedenktasse. Merkwürdiges Gefühl.

Mein Beileid an Familie und Freunde!


von Markus am 12. Nov um 12:31 Uhr

Auch wenn ich keinen der Redaktion oder gar Majo kannte und “nur” Leser war spüre ich doch tiefes Bedauern. Mac Essentials war meine tägliche Lektüre.
Mein Beileid.


von Ralph Benz am 12. Nov um 12:33 Uhr

Mit großer Erschütterung lese ich die Nachricht vom Tod majo´s. Er war ein wirklich aussergewöhnlicher Mensch und Kollege. In welchem Universum Du dich nun auch befinden magst, Ruhe in Frieden.


von am 12. Nov um 12:37 Uhr

Liebes Mac Essentials Team, liebe Familie von majo,

mein herzlichstes Beileid und alles erdenklich Gute in dieser schweren Stunde.

Thanks for all the Fish!

Alex


von Nils am 12. Nov um 12:41 Uhr

Die Überschrift im Feedreader stimmte mich freudig, und dann lese ich…

Danke für all die Jahre, die Unterhaltung, die gemeinsamen Messebesuche. Meine Mac-Essentials Kaffeetasse steht hier vor mir auf dem Tisch, irgendwie hat sich ihr Wert für mich verändert.

Viel Kraft, Mut und Hoffnung allen und ganz besonders den engsten Freunden und Angehörigen.

Gruß,
Nils


von am 12. Nov um 12:42 Uhr

Ich weiß so gar nicht richtig was ich schreiben soll.
Ich habe eben noch einmal die letzten Einträge gelesen, die aufkommende Hoffnung dass alles wieder gut wird, die kleine Witze. Nie hätte ich erwartet, dass es so ausgehen wird.

Der Familie, den Freunden und den Angehörigen von Majo alles alles Gute und den bestmöglichen Zusammenhalt in dieser schweren Zeit. Ich und ganz bestimmt viele Leser der MacEssentials sind im Herzen bei euch!

Ruhe in Frieden!


von Stefan Graf am 12. Nov um 12:51 Uhr

Mein tiefstest Mitgefühl und Beileid für die Familie und das Team um Mac Essentials.


von Christoph K. am 12. Nov um 12:55 Uhr

Die ME waren wirklich immer meine #1 Mac Seite und die sympathischste dazu.

Good bye majo and thanks for all the fish!


von Uli am 12. Nov um 12:56 Uhr

Shine on, you crazy diamond.


von Marco am 12. Nov um 12:59 Uhr

Mein Mitgefühl an Familie und Freunde, danke fuer alles - wir werden Dich nicht vergessen


von am 12. Nov um 13:00 Uhr

Majo war ein ganz Großer. Mein Mitgefühl Euch allen. Stephan


von am 12. Nov um 13:01 Uhr

Mein herzliches Beileid der Familie und den Freunden.

majos Online-Publikationen haben mir vieles gegeben. Großen Dank dafür und R.I.P.


von Martin Andraczek am 12. Nov um 13:01 Uhr

OMG!
Mein tiefes und aufrichtiges Beileid für die Angehörigen Freunde, und Begleiter!

Majo,
R.I.P

Du warst ein wirklich außergewöhnlicher Mensch! Wir kannten uns nie privat, aber allein die Art, wie diese WEB-Site hier geführt wurde, zeigt, das ein großartiger Geist diese Welt verlassen hat! Dein Vorbild, vieles manchmal etwas unschärfer zu sehen, wird in vielen von uns weiterleben!

In Gedenken,
Martin Andraczek


von Gunnar am 12. Nov um 13:03 Uhr

Mein Beileid!
Das tut weh!
Ich habe hier immer gerne gelesen. Die Beiträge
waren immer sehr gut. Das ist ein unermesslicher Verlust.

Danke für alles!


von Jan am 12. Nov um 13:04 Uhr

Ich kann es nicht fassen.

Mein herzliches Beileid seinen Angehörigen.


von am 12. Nov um 13:11 Uhr

Mein herzliches Beileid an Majo’s Hinterbliebene.
Es war immer ein Vergnügen die Mac-Essentials zu lesen. Majo wird mir fehlen.


von Lars am 12. Nov um 13:16 Uhr

Mein aufrichtiges Beileid an alle Freunde und Verwandte…


von Stargate am 12. Nov um 13:17 Uhr

Mein Beileid und Danke für alles!


von Sleepy am 12. Nov um 13:17 Uhr

Lieber Majo,

leider werden Dich diese Zeilen nicht mehr erreichen. Ich bin sehr froh Dich damals in Much persönlich kennen gelernt zu haben. Ich hoffe durch Deinen überraschenden Tot ist Dir ein langes Leiden erspart geblieben. Gerne Denke ich auch an unser Treffen auf der Mac Expo in Köln zurück.

Auch wenn Du nicht mehr unter uns bist, ein Teil von Dir wird in Gedanken und im Internet bei uns bleiben.

Traurige Grüße und viel Kraft all Deiner Familie und Freunden
Sleepy


von Nico am 12. Nov um 13:18 Uhr

Mein herzliches Beileid und Mitgefühl an Majos Familie und alle seine Freunde und Bekannten. Im Herzen aller wird er weiter leben!

Nico.


von Dualis am 12. Nov um 13:30 Uhr

Puuh…

mein herzlichstes Beileid seiner Familie und Freunde.

Wie viele habe ich mindestens einmal täglich hier vorbeigeschaut. Neben aktuellen News gab es auch immer mal wieder Schönes aus guten alten Zeiten...unter allen “Mac-Seiten” hatte diese hier stets ihren eigenen besonderen Charme.
Vielen Dank Majo!

Rest in peace.


von Bernhard am 12. Nov um 13:36 Uhr

Geh deinen Weg Majo, viele werden dich in Gedanken begleiten…


von Daniel Kaldewey am 12. Nov um 13:43 Uhr

Möchte mich meinen Vorrednern anschliessen und mein herzlichstes Beileid und Mitgefühl für seine Familie,allen Freunden aussprechen.


von plusle am 12. Nov um 13:49 Uhr

bekam die Nachricht grade erst per mail...schlimm, schlimm schlimm
mein Beileid der Familie und den Freunden, und ein dickes DANKE für all die bunten, lustigen, denkwürdigen und ironischen Beiträge…
ich werde das echt vermissen....

thx for all the fish…


von Volker Zota, c't am 12. Nov um 13:55 Uhr

Wirklich unglücklicher Meldungstitels, erschreckende Nachricht. Leider konnte Majos Rest an Optimismus die Auswirkungen der Krankheit nicht besiegen; Sch..ß Krebs! Allen Freunden und Hinterbliebenen auch von mir herzliches Beileid.


von am 12. Nov um 13:57 Uhr

Mach’s gut, und danke für den Fisch ... und IT&W

Vielleicht sieht man sich im nächsten Leben mal wieder


von am 12. Nov um 13:59 Uhr

Das ist eine sehr traurige Nachricht, zuallererst für die Hinterbliebenen, denen mein Beileid gilt, und dann auch für die hinterbliebenen Mitmacher und Leser der Mac Essentials. Dafür gibt es keinen wirklichen Ersatz und diese Lücke in der Mac-Welt wird bleiben. Aber was wird nun aus den Mac Essentials?


von Volker Zota am 12. Nov um 14:22 Uhr

Unglücklicher Titel, schlimme Nachricht! Leider konnte auch Majos verbliebener Optimismus die Krankheit nicht aufhalten; sch..ß Krebs! Auch von mir herzliches Beileid den Hinterbliebenen und Freunden.


von am 12. Nov um 14:26 Uhr

Danke für eine großartige Zeit. Das ist ein großer Verlust für uns alle.


von Heiko Brendel am 12. Nov um 14:38 Uhr

Ich war nur selten hier, habe aber ab und zu mal reingeschaut. Er war viele Jahre fester Bestandteil der Mac Szene und hat sie mitgestaltet - und wenn dann so ein “Urgestein” von uns geht, schmerzt es sehr. :’-(

Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen - Majo, du lebst in unseren Herzen weiter.

Brendelino


von flippidu am 12. Nov um 14:51 Uhr

Das hätte ich jetzt nicht erwartet. Mein Beileid an die Hinterbliebenen.


von am 12. Nov um 14:53 Uhr

Ein echter Schock!
Über viele Jahre habe ich Majos Arbeit hier bei den ME verfolgt und hatte bei den letzten Nachrichten hier schon ein beklemmendes Gefühl ...

Mach’s gut Majo! Wo auch immer Du dich jetzt rumtreibst - Menschen wie Du werden immer gebraucht und ich werde Dich hier vermissen.

Mein Mitgefühl gilt allen Angehörigen, Freunden und Kollegen!


von am 12. Nov um 15:03 Uhr

Danke fuer alles, Majo.
Ich werde das, was Du getan hast sehr vermissen.
Farewell.


von Raphael am 12. Nov um 15:03 Uhr

Machs gut…
Mac Essentials war meine lieblings Mac-Seite!

Auch mein Beileid für die Hinterbliebenen…


von TheKLaus am 12. Nov um 15:04 Uhr

[Vulgärausdruck gelöscht] ;-(


von Karsten Kisser am 12. Nov um 15:14 Uhr

Wie ich auch schon beim Schockwellenreiter sagt: Das ist eine schreckliche Nachricht!

Möge Majo neben dem obligatorischen Handtuch auch immer einen Mac in Reichweite haben…


von Christoph Krachten am 12. Nov um 15:14 Uhr

Mein ganz herzliches Beileid! Lange Zeit gehörte die allmorgendliche Lektüre von Mac Essentails zu meinem Morgenritual! Dahinter steckte offensichtlich ein ganz herzlicher Mensch!


von Moritz am 12. Nov um 15:18 Uhr

Herzliches Beileid auch von mir. Habe hier immer sehr sehr gerne gelesen und werde dich und deinen Blog für immer in Erinnerung behalten…
All the best,
moritz


von am 12. Nov um 15:42 Uhr

:( Tschüß, majo.


von am 12. Nov um 15:47 Uhr

Mein Beileid!
Ich bin so schockiert. Die Zeit mit Majo war so schön, jahrelang hat er mich begleitet.
Danke für alles.


von Jos am 12. Nov um 16:11 Uhr

Ein seltsames Gefühl. Ich lese nun seit Jahren hier mit und kenne Majo nur von seiner “Schreibe”. Ich bin daher richtig verwirrt, wie sehr mich die Nachricht über seinen Tod trifft. Mein allergrößtes Beileid möchte ich ich allen Angehörigen aussprechen. Majo hat einer Menge Leute hier draußen etwas bedeutet. Die Spuren, die er hinterläßt werden von Dauer sein.


von Markus am 12. Nov um 16:13 Uhr

Hm, was soll ich sagen? Ich bin fassungslos… Ich wuensche den Hinterbliebenden alles gute! Und Kopf hoch! Es tut mir echt leid!


von sven am 12. Nov um 16:17 Uhr

Danke für viele interessante Artikel. Und: Mach’s gut.

Erst wollte ich mich nicht äussern, da ich schon länger nicht mehr regelmäßig lese. Aber dann lief eben im Radio Somewhere over the rainbow/What a wonderful world. Das hat mich sehr berührt, dieser Song per Zufall gerade am heutigen Tag. Und allein für die Bekanntmachung mit diesem Lied, damals noch bei it&w muss ich noch mal Danke sagen. Könnte natürlich von so manch anderem Einfluss auf mich damaligen Mac-Neuling berichten, aber dieses Lied sticht heute heraus.


von Sebastian am 12. Nov um 16:25 Uhr

cu in mac-heaven
:-(


von am 12. Nov um 16:27 Uhr

Mein allerherzlichstes Beileid. Ich habe diese Seite immer sehr gerne gelesen. Vielen Dank dafür!


von am 12. Nov um 16:32 Uhr

Das ist ein Schock.
Da geht einer der ganz frühen Mac-Pioniere und einer der besten.

Herzliches Beileid an die Familie, die Freunde.

Ich verfolge IT&W (Mac Essenatials) seit über 10 Jahren. Bei meiner täglichen Mac-Lektüre werde ich immer an Dich denken. Danke für alles.

macRay


von Otto Dette >Otiss< am 12. Nov um 16:32 Uhr

Bin nur traurig wieder einer von “ uns “ einfach weg.

Mein herzlichstes Beileid an die Familie .


von Lutz am 12. Nov um 16:35 Uhr

Es bleibt eine Leere, die unsere Erinnerungen nur langsam füllen können.


von max am 12. Nov um 16:38 Uhr

....... oh wie entsetzlich........ ich werd mac-essentials vermissen!!!!! eine Ära geht zu ende.


von am 12. Nov um 16:39 Uhr

Habe es gerade auf einer anderen Seite erfahren und möchte hier auch mein Mitgefühl zum Ausdruck bringen. Alles Gute wünsche ich auch seiner Familie und seinen Freunden.


von am 12. Nov um 16:40 Uhr

Vor mir steht ne Tasse, ein Bild von Herman dem User drauf, ein Autogramm von Karl und Majo und nem Text, der da heißt:

“Nichts ist wichtig, dafür ist die Welt zu groß.”

Ein paar Jahre waren mir die Essentials dennoch wichtig.
und ein klitzekleines Stück der Welt hat Majo prima ausgefüllt.
Dafür meinen Dank.


von Michael am 12. Nov um 16:44 Uhr

Bin wie vor den Kopf geschlagen. Was bleibt da zu sagen?! Hätte nicht gedacht, hier eine so traurige Nachricht lesen zu müssen.


von Stefan am 12. Nov um 16:58 Uhr

Hab über apfelnews Zwitter davon erfahren, mein ehrliches beleiht allen Hinterbliebenen.

Ich bin entsetzt das er nach Entdeckung nur noch 2 Monate Zeit hatte wusste nicht das Krebs so unbarmherzig zuschlägt…


von Philipp von Kunhardt am 12. Nov um 17:06 Uhr

Wirklich ein Schock. Mein Beileid an die Familie und Freunde.

Mac Essentials wurde bei mir mindestens zweimal pro Tag aufgerufen, seitdem ich vom überzeugten Windows Jünger 2006 tatsächlich geswitched bin. ME war immer die Seite, die wirklich die Essentials gebracht hat: Neben all den Gerüchten und echten Nachrichten aus der Mac-Szene hat Majo immer nur das wirklich interessante und wichtige berichtet. Und das wiederum in einer teils humorvoll trockenen, aber gerade deswegen erfrischenden Art.

Das wird jetzt echt fehlen. Was mache ich denn mit diesem Bookmark? Ist fester Bestandteil meiner “most"-Liste (die ich mit einem Klick alle auf einmal aufrufe). Ich schätze, ich werde noch ein wenig abwarten, und hoffen, dass das gute Erbe, das Majo hinterlassen hat, von irgendjemand würdig weitergeführt wird.

Schöne Grüße aus Chicago (auch an Dich, Karl),
Philipp


von am 12. Nov um 17:10 Uhr

Das tut mir sehr leid. Ich habe Mac-Essentials seit Jahren in meinen Morgenbookmarks und die Lektüre immer sehr geschätzt. Ich entbiete allen Angehörigen und Freunden mein tiefstes Beileid.


von am 12. Nov um 17:14 Uhr

Mensch, Majo! Is nich wahr, oder?
Ich bin mir sicher, dass da wo Du jetzt bist, ein Mac für Dich bereitsteht.
Alles Gute und grüß’ alle von uns.
Pete


von am 12. Nov um 17:29 Uhr

Mein Beileid.

Ich bin wirklich traurig, denn diese Seite wurde immer so liebevoll gestaltet und hat mich längere Zeit im Internet begleitet.


von Philipp am 12. Nov um 17:37 Uhr

[Vulgärausdruck gelöscht]. Danke für alles.


von Björn am 12. Nov um 17:39 Uhr

Oh - ich bin fassungslos und traurig....


von ronny ristow am 12. Nov um 17:49 Uhr

mein beileid.

wir kannten uns nicht persönlich, dennoch bin ich sehr traurig. ich habe dich gerne gelesen. vielen dank für diese wunderbare zeit. deine seite war ein muss für alle die einen mac besitzen.
ich wünsche deiner familie viel kraft in dieser zeit.
gruss ronny


von Sawgrass am 12. Nov um 17:51 Uhr

Es ist so schwer tröstende Worte zu finden, aber nur zu gut kann ich diesen ohnmächtigen Schmerz, wenn ein geliebter Mensch von dieser Welt geht, nachvollziehen.
In diesen schweren Stunden des Abschiednehmens sind wir alle mit unseren Gedanken bei Euch.
Ruhe in Frieden, majo!


von olly am 12. Nov um 17:56 Uhr

so long and thanks for all the fish…

olly


von Michael Mayer am 12. Nov um 17:59 Uhr

Mein Beileid an alle die Majo nahe standen!
Mir wird der tägliche Blick auf diese Seite sehr fehlen.
Traurig ist dieser Schlag jedoch für die die zurückbleiben, denn Majo ist jetzt an einem besseren Ort an dem es Ihm gut geht !

So long, and thanx for all the fish!


von Karl Heindel am 12. Nov um 18:03 Uhr

sehr, sehr schade.

R.I.P.

so long and thanks for the fish


von schlappenprinz am 12. Nov um 18:03 Uhr

Das ist eine sehr traurige Nachricht. Mein herzliches Beileid allen Angehörigen.

Gute Reise, Majo!

schlappenprinz


von am 12. Nov um 18:07 Uhr

och menno. musste das denn sein?
ok, vielleicht isses so besser,
als wenn das monate oder jahre gedauert hätte,
aber, und da bin ich egoistisch,
ich wollte dich doch noch wenigstens einmal in echt sehen!
nun also nicht. :(


von erwin haas am 12. Nov um 18:17 Uhr

Ich habe Ihn nie persönlich gekannt, aber diese Seite begleitete mich jeden Morgen. Um so mehr treffen mich nun die letzten 3 Einträge, die jäh bewusst machen, dass hinter jedem Blog ein Mensch steht und in diesem Fall stand. :-(

Allen Hinterbliebenen und Freunden wie Kollegen: mein Beileid.


von morcel am 12. Nov um 18:20 Uhr

Mein Herzliches Beileid!


von Paraglidingtom am 12. Nov um 18:29 Uhr

Der Tod ist der letzte Schritt
zur Reife des Lebens.
Schade das es so früh hat sein müssen.
Ruhe in Frieden

Paraglidingtom


von am 12. Nov um 18:30 Uhr

Fünf mal angesetzt und inhaltlich ausgefeilte Kommentare geschrieben. Fünf mal alles wieder gelöscht. Manfred, Du würdest es vehement bestreiten, aber Du hinterlässt eine zu große Lücke um diese mit Worten zu beschreiben. Du fehlst in jeder Sekunde. Machs gut, alter Freund.


von yoyo am 12. Nov um 18:33 Uhr

Mein herzliches Beileid.


von Simone am 12. Nov um 18:41 Uhr

Mein Beileid. Rest in Peace, majo, wir werden dich nicht vergessen.


von Robert am 12. Nov um 18:48 Uhr

So long Marco und danke für den Fisch.


von Jörg T. am 12. Nov um 18:49 Uhr

Beileid aus dem harz…
jörg


von am 12. Nov um 18:50 Uhr

Dies ist kein Kommentar, sondern ein freundlich gemeinter Hinweis an denjenigen, der die Kommentare freischaltet:

Ich empfinde es als reichlich deplaziert, das Wort [Vulgärausdruck gelöscht] in [Vulgärausdruck gelöscht] zu redigieren - wie hier bereits mehrfach geschehen.

Wenn jemand stirbt und man ob dessen Tod fassungslos ist, um Worte ringt - dann ist “[Vulgärausdruck gelöscht]” einfach ein grundehrlicher Emotionsausdruck. Er beleidigt niemanden, er würdigt niemanden herab - er bringt alleine auf den Punkt, was auch der Worte viele aneinandergereiht zumeist nicht besser auszudrücken vermögen.

Jeder trauert anders, jeder spricht, schreibt anders - in einem solchen Falle die persönliche Stil- und Wortwahl vorschreiben zu wollen, ist vielleicht nicht die beste Idee. Nichts für ungut, bitte.


von Jörg T. am 12. Nov um 18:51 Uhr

beileid aus dem harz…

jörg (joerchtee)


von am 12. Nov um 19:12 Uhr

Mein herzliches Beileid möchte ich hier den Angehörigen kund tun!

(Ein stiller Leser der macessentials)

:-((


von am 12. Nov um 19:15 Uhr

Ich hab noch nie irgendwo etwas gepostet, aber da auch ich täglich Eure Seite genossen habe, hat mich die Nachricht von Majos tot tief getroffen! auch wenn ich ihn nicht kannte ist es, als hätte man einen lieb gewordenen Bekannten verloren! Ich wünsche seinen Freunden und der Familie alle Kraft der Welt. Die Mac-Community hat heute ein wichtiges Mitglied verloren.


von am 12. Nov um 19:17 Uhr

Mein Beileid möchte ich hiermit den Angehörigen aussprechen!
(ein stiller Leser der macessentials)
:-((


von Sascha am 12. Nov um 19:17 Uhr

Vielen Dank für die Worte, die wir mit dir teilen durften…


von Ulrich Baltz am 12. Nov um 19:22 Uhr

Lieber Majo,

ich darf mich bei Dir bedanken für die vielen Stunden, die ich Dein Blog lesen durfte. Du hast einen maßgeblichen Anteil an meiner Lust, einen Mac zu benutzen und zu erforschen, gehabt.

Ich habe mich sehr gefreut, zunächst in zahlreichen Telefonaten Deine immer sonore, angenehme Stimme zu hören und Dich später das eine oder andere Mal auf Messen oder Events getroffen zu haben.

Mit Dir verliert diese Welt einen tollen Redakteur, einen begeisterten Macuser und einen liebevollen und immer loyalen Mitmenschen. Ich hoffe, dort, wo Du jetzt bist, geht es Dir gut und ich wünsche Dir von Herzen das Beste.

Mein Beileid gilt allen Angehörigen und Freunden, bei denen Majo jetzt eine große Lücke hinterläßt.

Ulrich Baltz


von Klaus am 12. Nov um 19:30 Uhr

oh Gott. Ich bin tief traurig. Majo hat mich vor Jahren in einer WDR Sendung vom Mac überzeugt, durch Ihn bin ich erst dazu gekommen.
Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und alle Nahestehenden.
Majo, ich werde immer wieder an Dich denken.


von Joerg am 12. Nov um 19:37 Uhr

Diese Welt ist ein komischer Ort. Komisch leider zu selten im Sinne von „lustig“. Und jetzt ist es wieder mal ein bisschen dunkler darin geworden. Ich wünsche allen Angehörigen ganz viel Kraft - behaltet ihn so in Erinnerung, wie er es gerne gehabt hätte. Ich bin in Gedanken bei Euch.


von Uemit am 12. Nov um 19:37 Uhr

Das macht mich sehr traurig. Mein Beileid an die Angehörigen. Ich habe Mayo immer gern gelesen und mac-essentials.de fast täglich besucht.
Mayo, du wirst vermisst.


von EL Cid am 12. Nov um 19:40 Uhr

Ich habe seit Jahren hier mitgelesen, aber nie was kommentiert. Jetzt sage ich mir Schade, dass ich nie mit Ihm in Interkation getreten bin.

Aber, ich hab irgendwo mal folgendes gelesen:

Suchet mich nicht hier.
Suchet mich in Euren Herzen.
Habe ich mir da kein Denkmal errichtet,
So ist mein Streben vergebens gewesen.

Ich werde Ihn und ME lange in meinem Herzen weitertragen.


Seite 2 von 4 -  vorige Seite  1 2 3 4 nächste Seite

zurück zu Mac Essentials
 

Werbung